Feuerwehr Jerrishoe
Home Einsätze 2017

Einsatzjahr: 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009

Einsatz-Nr.: 0623.11.2017 - 15:22 Uhr
Einsatzart:Technische Hilfeleistung
Alarmmeldung:Gasaustritt im Haus
Einsatzort:Jerrishoe Süderreihe
Einsatzdauer:15:22 - 16:06
Bemerkungen:Im Einsatz waren die Feuerwehr Jerrishoe, Rettungswagen aus Eggebek, Polizei Tarp, Schleswig-Holstein Netz AG und der Löschzug-Gefahrgut aus Schleswig (konnte Einsatz abbrechen)
Medien:-
Bewohner riefen die Feuerwehr, da ein Alarm beim Gasanschluss ertönte. Am Einsatzort überprüften wir die Wohnung. Durch den Energieversorger war kurze Zeit später ein Mitarbeiter mit Messgerät vor Ort. Hierbei konnte keine Feststellung gemacht werden, so dass keine Gefährdung für die Bewohner besteht.
Einsatz-Nr.: 0529.10.2017 - 05:44 Uhr
Einsatzart:Technische Hilfeleistung
Alarmmeldung:Baum auf Straße
Einsatzort:Jerrishoe Stapelholmer Weg
Einsatzdauer:05:44 - 06:07
Bemerkungen:-
Medien:-
Ein weiterer Baum ist auf den Stapelholmer Weg gestürzt. Er wurde mit der Kettensäge zersägt und von der Straße geräumt.
Einsatz-Nr.: 0429.10.2017 - 03:11 Uhr
Einsatzart:Technische Hilfeleistung
Alarmmeldung:Baum auf Straße
Einsatzort:Jerrishoe Stapelholmer Weg
Einsatzdauer:03:11 - 03:45
Bemerkungen:-
Medien:-
Ein großer Teil eines Baumes ist abgebrochen und auf den Stapelholmer Weg gefallen. Die Straße wurde gesichert und der Baum mit der Kettensäge beseitigt.
Einsatz-Nr.: 0313.09.2017 - 18:22 Uhr
Einsatzart:Technische Hilfeleistung
Alarmmeldung:Baum auf Straße
Einsatzort:Jerrishoe Moorweg
Einsatzdauer:18:22 - 18:55
Bemerkungen:-
Medien:-
Im Moorweg wurde ein abgeknickter Baum entfernt. Im Bereich des Waldes, wurden dann noch 2 weitere Gefahrenpunkte beseitigt.
Einsatz-Nr.: 0207.06.2017 - 07:02 Uhr
Einsatzart:Technische Hilfeleistung / Türöffnung
Alarmmeldung:Türöffnung - Hilflose Person
Einsatzort:Jerrishoe - ...
Einsatzdauer:07:02 - 07:31
Bemerkungen:Nur Pageralarm. Im Einsatz waren die Feuerwehr Jerrishoe, Rettungswagen aus Eggebek, Notarzt Flensburg, sowie Polizei
Medien:-
Wir wurden zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst alarmiert, da die hilfebedürftige Person, die Tür selbst nicht öffnen konnte.
Einsatz-Nr.: 0125.01.2017 - 14:35 Uhr
Einsatzart:Brand
Alarmmeldung:Kellerbrand mit Meschenleben in Gefahr
Einsatzort:Eggebek Treenering
Einsatzdauer:14:35 - 16:15
Bemerkungen:Einsatz für Feuerwehr Jerrishoe, Eggebek, Langstedt, Wanderup, Keelbek, Janneby, Bollingstedt, 5 Rettungswagen, Notarzt Flensburg und Polizei
Medien:Bericht Nordpresse
Gegen 14:28 Uhr ist im Treenering in Eggebek in einem Keller aus ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Eggebek und Langstedt wurde alarmiert mit dem Hinweis Menschenleben in Gefahr, da sich noch mehrere Personen im Gebäude aufhalten sollten. Die Personen waren aber alle beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte in Sicherheit.

Um 14:35 Uhr wurden die Feuerwehren Jerrishoe und Wanderup alarmiert um mehr Atemschutzgeräteträger vor Ort zu haben.

Es entstand eine starke Rauchentwicklung, so dass nur unter Atemschutz vorgegangen werden konnte.

Wir haben dann mit einem Trupp unter Atemschutz die Löscharbeiten unterstützt. Als sehr hilfreich hat sich dabei wieder unsere Wärmebildkamera bewiesen.

Da noch nicht genug Atemschutzgeräteträger an der Einsatzstelle waren, wurden die Wehren Keelbek, Janneby und Bollingstedt nachalarmiert.
Nachdem das Feuer aus war, wurden die Wehren nach und nach von der Einsatzstelle entlassen. Für uns war um 16:03 Uhr Ende an der Einsatzstelle.
Die Feuerwehren Eggebek und Langstedt blieben für Aufräumarbeiten und Gebäudebelüftung an der Einsatzstelle.


Feuerwehr Jerrishoe © 2007-2018