Feuerwehr Jerrishoe
Feuerwehrhaus Jerrishoe
Die nächsten 7 Termine

 

Mi, 19.12.18-17:45-Jugendfeuerwehr-
Mi, 09.01.19-17:45-Jugendfeuerwehr-
Do, 10.01.19-19:30-Festausschusssitzung I-
Sa, 12.01.19-10:00-Jugendfeuerwehr Weihnachtsbaumentsorgung-
Sa, 19.01.19-19:00-Verspielen-Festsaal Heideleh - Einlass ab 17:30
Mi, 23.01.19-17:45-Jugendfeuerwehr-
Mi, 06.02.19-17:45-Jugendfeuerwehr Jahreshauptversammlung-
Aktuelle News


Einsatz am 03.10.2018

03.10.2018 - 18:13 Uhr

Langstedt - Am 03.10.2018 wurden wir um 12:14 Uhr über die Kleinalarmschleife in den Langstedter Wald (Büschauer Forst) nachalarmiert. Hier musste eine Person, die nach einem Unfall nicht mehr laufen konnte, gerettet werden. Die Feuerwehr Langstedt ist bereits zuvor alarmiert worden um die Person im Wald aufzufinden. Wir wurden dann hinzugezogen um die Person mit unserer Schleifkorbtrage aus evtl. unwegsamen Gelände zu transportieren. Nach dem Auffinden der verletzen Person, konnte sie aber direkt vom Rettungswagen erreicht werden. Wir konnten daraufhin den Einsatzort wieder verlassen und ins Gerätehaus einrücken.

Kommentare (0)

Feuerwehr Jerrishoe in New York

30.09.2018 - 14:32 Uhr

New York (USA) - Auf einer Jahreshauptversammlung wurde die Idee vorgestellt, doch mal als Feuerwehr Jerrishoe gemeinsam eine Reise zu unternehmen.

Insgesamt 11 Feuerwehrkameraden im Alter von 22 bis 65 Jahren hatten sich dazu entschlossen, diese gemeinsame Reise Wirklichkeit werden zu lassen.

So waren wir vom 13.09. – 18.09.2018 zu einem Kurzurlaub in die USA aufgebrochen, um uns New York anzusehen.

Wir haben dort großartige und anstrengende Tage erlebt. Es gab so viel zu sehen, doch dafür mussten wir neben U-Bahn auch gut 60km zu Fuß gehen.

Dies zeigt wieder deutlich, dass Feuerwehr auch mehr ist als nur gemeinsamer Arbeitsdienst!

An einigen Bildern möchten wir euch gerne teilhaben lassen.



Bilder der Reise

Kommentare (0)

Neue Amtswehrführung im Amt Eggebek

29.09.2018 - 17:53 Uhr

Eggebek - Am 27.09.2018 wählten die Wehren des Amtes Eggebek ihre neue Amtswehrführung. Ralf Käber aus Eggebek und sein Stellvertreter Volker Thomsen aus Wanderup hatten schon vorher signalisiert, dass sie nicht erneut zur Verfügung stehen werden.

47 Delegierte, aus den acht Wehren, mussten nun ihre neue Führung wählen.

Für die Wahl zum Amtswehrführer wurde Jens Ramm aus der Feuerwehr Jerrishoe vorgeschlagen und mit 44 ja Stimmen gewählt.

Sein Stellvertreter wurde Kai Matthiesen aus der Feuerwehr Janneby. Er setzte sich in der Wahl mit 37 ja Stimmen gegen Markus Jöhren aus der Feuerwehr Eggebek mit 10 ja Stimmen durch.

Im weiteren Verlauf der Sitzung wurde sich bei den Scheidenden Amtswehrführern bedankt und ihre geleistete Arbeit gewürdigt.


vl. Jens Ramm und Kai Matthiesen
Bild: KFV SL-FL

Ganzer Bericht des KFV SL-FL

Kommentare (0)

2 Veranstaltungsinfos

29.09.2018 - 17:39 Uhr

Jerrishoe - Am 05.10.2018 findet unser Laternelaufen statt. Um 19.30 Uhr ist Abmarsch vom Feuerwehrhaus aus.


Am Freitag, dem 26. Oktober 2018 um 19:00 Uhr möchten wir ein Fischessen im Feuerwehrhaus veranstalten.
Angeboten werden: Frische selbstgeräucherte Forellen und Aale.
Dazu wird Brot und Rührei serviert.
Die Kosten für die Forelle betragen 8,50€ und für Aal 18,00€.

Verbindliche Anmeldung mit Fisch- & Personenanzahl bis spätestens 10. Oktober unter 7545.
Begrenzte Platzzahl!

Kommentare (0)

Einsatz am 09.08.2018

09.08.2018 - 22:58 Uhr

Janneby- Wir sind am Donnerstag um 11:40 Uhr zu einem Großbrand nach Janneby alarmiert worden. Dort brannte ein Lager für Stroh und andere Gegenstände.

Am Einsatzort eingetroffen, haben wir sofort mit einem Löschangriff begonnen um den noch nicht in Brand geratenen Teil der Lagerhalle, in dem auch Düngermittel lagerten, zu schützen.

Des Weiteren hatte sich das Feuer auf dem trockenen Untergrund sehr schnell übers Gelände ausgebreitet und musste ebenfalls unter Kontrolle gebracht werden.

Zudem wurden die Löscharbeiten durch die auf dem Dach befindliche Photovoltaikanlage erschwert, da sie sehr schnell mit einem Teil des Dachs einzustürzen begann.

Der Teil mit der Strohernte konnte nicht mehr gerettet werden und brannte vollständig aus. Die Brandausbreitung auf die andere Hälfte der Halle sowie auf ein trockenes Maisfeld konnten verhindert werden.

Mit Baggern und Radlader wurde das Stroh dann aus der Halle gefahren und verteilt um es ablöschen zu können.

Die Löscharbeiten wurden zusätzlich von Güllewagen unterstützt, um genug Wasser an die Einsatzstelle transportieren zu können.

Insgesamt waren 10 Wehren im Einsatz.

Gegen 18:40 haben wir die Einsatzstelle wieder verlassen.



Näheres unter Einsätze Bericht von SHZ

Kommentare (0)

Einsatz am 30.07.2018

01.08.2018 - 18:47 Uhr

Oeversee - Am 30.07.2018 wurden wir um 13:36 zu einem Großeinsatz in Oeversee nachalarmiert. Dort stand der Historische Krug in Vollbrand.
Es wurden dringend Atemschutzgeräteträger benötigt, da die Objektgröße und die hohen außentemperaturen eine extreme Belastung für die Einsatzkräfte darstellten.
Die letzten Kameraden von uns waren um 23:10 Uhr zurück von der Einsatzstelle ins Gerätehaus eingekehrt.



Bericht SHZ

Bericht NDR

Bericht BOS-Inside

Bericht förde.news

Bericht Nordpresse

Kommentare (0)

Einsatz am 28.07.2018

28.07.2018 - 18:41 Uhr

Ein durch Blitzschlag umgestürzter Baum an der Wanderuper Straße musste entfernt werden.

Kommentare (0)

Einsatz am 26.07.2018

26.07.2018 - 21:18 Uhr

Jerrishoe - Donnerstagmittag kam es zu einem Flächenbrand an der K87. Direkt am Straßenrand brannten ca. 120-150 Meter Grasfläche. Im Einsatz waren die Feuerwehr Jerrishoe und Tarp.



Bilder

Kommentare (0)

Einsatz am 21.07.2018

22.07.2018 - 00:01 Uhr

Jerrishoe - Eine aufmerksame Person hatte einen Feuerschein in Richtung eines Feldes gesehen und es der Leitstelle Nord gemeldet. Am Einsatzort stellte sich aber heraus, dass es ein Privates Feuer war, welches kein eingreifen erforderte.
Da die Lage des Feuerscheins aber so war, dass es durchaus ein Flächenbrand hätte sein können, hatte der Anrufer völlig richtig gehandelt!

Kommentare (0)

Einsatz am 04.04.2018

04.04.2018 - 21:26 Uhr

Tarp/Jerrishoe - Suche einer vermissten Person. Die Person konnte dann aber noch vor dem Ausrücken der Feuerwehr aufgefunden werden.

Kommentare (0)


Weiter >>>


Feuerwehr Jerrishoe © 2007-2018